Stadtinformation Bergen auf Rügen

Liebe Besucher und Gäste,
liebe Einwohner und Unternehmer der Stadt Bergen auf Rügen,

herzlich willkommen auf den Internetseiten der Stadtinformation Bergen!

Wir möchten die touristische Entwicklung der Inselhauptstadt mit Ideen und Tatkraft unterstützen und haben das Ziel, unserer schönen Stadt noch mehr Originalität zu verleihen und ihre Attraktivität weiter zu steigern.

„… In Bergen selbst ist nichts Merkwürdiges…“, schrieb nach seiner Rügenreise im Jahre 1796 der Philosoph Wilhelm von Humboldt in sein Tagebuch. Und auch heute noch könnte man bei oberflächlicher Betrachtung denken, Bergen auf Rügen sei nicht viel mehr als das Verkehrs- und Einkaufszentrum der Insel. Doch damit täte man unserer Stadt, die 2013 mit Stolz ihr 400jähriges Jubiläum gefeiert hat, ganz sicher Unrecht, denn zumindest wohl der liebevoll sanierte Klosterhof mit der Marienkirche, dem Stadtmuseum und den Handwerkerstuben, der tolle Rundumblick vom Ernst-Moritz-Arndt-Turm oder die Erlebniswelt am Rugard und der Nonnensee sind aus touristischer Sicht absolut empfehlenswert.

Sie finden uns übrigens im historischen Benedixhaus am Bergener Marktplatz. Hier, in dem liebevoll renovierten Fachwerkhaus von ca. 1538, sind wir am Puls der Stadt präsent, um eine umfassende Information für unsere Besucher und Gäste abzusichern. Aber auch alle Einwohner und Unternehmer Bergens sind bei uns jederzeit gern gesehen. Wir freuen uns darauf, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen!

Ihr Team der Stadtinformation Bergen auf Rügen

Öffnungszeiten
(Änderungen vorbehalten)

02. Januar – 14. Mai 
Montag bis Freitag: 10 – 16 Uhr

15. Mai – 15. September 
Montag bis Freitag: 10 – 18 Uhr
Samstag: 10 – 16 Uhr

16. September - 31. Dezember 
Montag bis Freitag: 10 – 16 Uhr

Kontakt

Bergen Touristik Service UG (haftungsbeschränkt)
Markt 23 · Benedixhaus
18528 Bergen auf Rügen

Sie finden uns im Benedixhaus,
im Zentrum der Stadt Bergen.

Telefon (0 38 38) 315 28 38
Telefax (0 38 38) 315 28 39

E-Mail

Jetzt auch auf FACEBOOK!

Otto von Arkona

Hey Du! Mein Name ist Otto von Arkona. Als analoger Stadtblogger bin ich der erste freie Mitarbeiter der Stadtinfo, aber ich wohne noch bei meiner Schöpferin Gesa Raschke in Vieregge. Regelmässig werde ich an dieser Stelle über Belange der Stadt und ihrer kritischen Bürger berichten. 

Schaut doch immer mal rein!
Danke und bis bald:
Otto