Gästebuch

Sie haben unsere schöne Stadt Bergen als Tourist besucht und möchten uns gern Ihre Eindrücke mitteilen? Sie sind Einwohner oder Gewerbetreibender der Stadt und möchten abseits politischer Statements mal etwas öffentlich loswerden? Dann nutzen Sie doch die Gelegenheit, die Ihnen unser Gästebuch bietet!

Hinweis: Wir behalten uns vor, Einträge erst nach vorheriger Sichtung freizuschalten bzw. abzulehnen, wenn sie z.B. beleidigende bzw. offensichtlich falsche oder gesetzwidrige Inhalte enthalten.

Barbara Rabe

Nicht nur der ADAC hat hilfreiche Engel, auch in dieser Stadtinformation sind sie zu Hause. Ich hatte jedenfalls das Glück, auf einen zu treffen, als ich Probleme hatte bei der Freischaltung meiner SIM-Karte. Noch einmal herzlichen Dank für die spontane und erfolgreiche Hilfe!
Viele Grüße
Barbara Rabe

Antwort von Redakteur

Immer gern, liebe Frau Rabe :-)

Bernd Matthiesen

Es gibt gute Apps zum Fahrradfahren. In Bergen gibt es Herrn Götz. Er scheint die gesamte Insel, nebst den Belag der Straßen zu kennen. Auch das Drumherum ( Getränke ) fragt er ab. Leider habe ich beim ersten Zusammentreffen nicht auf ihn gehört und nach 92 km war wegen Wassermangel Schluss ( am wärmsten Tag des Jahres ). Wer auf Rügen Fahrrad fahren möchte, fahrt nach Bergen, fragt nach Herrn Götz und glaubt mir, ihr lernt Ecken kennen die bestimmt nicht so viele Rüganer kennen.
Vielen Dank und bis nächstes Jahr.

Antwort von Redakteur

Wunderbar, DANKE für das tolle Lob!

Birgit+Klaus

Hej Stadtinfo-Crew,

wir wollten uns schon lange fuer Euer Engagement bedanken. Wir besuchen mit viel Vorfreude die Wohnzimmerkonzerte - die uns noch nicht enttäuschten. Wir als Bergener freuen uns einfach ueber das "Erwachen" der sonst doch eher...  sagen wir mal "verschlafenen  Stadt".
Alleine die Organisation des letzten Klosterhofkonzertes. Vielen, vielen Dank!!
Bitte macht weiter so...

Sonnige Grüsse aus dem IN-Viertel Rotensee
birgitHERZOG+klausSCHNORRENBERG

Antwort von Redakteur

Vielen lieben Dank für die Anerkennung - wir freuen uns sehr! Und wir machen gern weiter :-)

Anke Evers

Liebe "Stadtinfo",
seit langer Zeit war ich heute - als Bergener Bürgerin - mal wieder in der Stadtinfo. Für meine berufliche Tätigkeit benötigte ich ein paar Informationen über die Stadt Bergen, vor allem Stadtpläne usw. . Es wurde mir sehr freundlich geholfen und man gab mir großzügig Infomaterial mit auf den Weg. Nicht nur die Kollegen der Info sind sehr nett und sehr hilfreich, es ist überhaupt sehr angenehm und schön zu wissen, dass es in unserer Stadt Bergen diese Informationsstelle für Urlauber (und Einheimische) gibt. Macht weiter dort, wo Ihr seid.
Herzliche Grüße, Anke Evers

Antwort von Redakteur

Wunderbar, liebe Frau Evers, vielen herzlichen Dank! Wir freuen uns sehr über das tolle Lob. Viele Grüße, Ihr Team der Stadtinfo Bergen

Bert Roland

Sehr geehrte Damen der Stadtinformation.
Vielen Dank fuer Ihre freundliche Unterstützung. Dies war mein erster Besuch nach vielen Jahren und ich bin auch nur durch Anraten meiner Bergener Freunde hierher zu Ihnen gekommen, da meine frühere Erfahrung sehr negativ ausfiel.
Aber es hat sich tatsächlich gelohnt, ich fühlte mich wirklich als willkommener Gast.
Ich nahm viele Tipps und Hinweise mit und genoss meinen Aufenthalt auf Ihrer schönen Insel.
Es grüsst Sie aus Freiburg
Bert Roland

Antwort von Redakteur

Gern geschehen, lieber Herr Roland! Wir freuen uns, dass es Ihnen auf der Insel gefallen hat. Kommen Sie recht bald wieder! Ihr Team der Stadtinfo Bergen

Otto von Arkona

Na, das finde ich ja nett! So ein Gästebuch mag Mancher in der heutigen Facebook- und Twitter-Zeit vielleicht ein wenig altmodisch finden, aber ich finde, es ist eine gute Gelegenheit, dass sich Gäste unserer Stadt über ihre Eindrücke und Erlebnisse äußern können und uns dabei (hoffentlich!) viel Positives berichten. Und kritisch-konstruktive Meinungsäußerungen können uns gemeinsam ja auch nur weiter bringen. Ich jedenfalls bin gespannt! Euer Otto

Antwort von Redakteur

Ganz genau, lieber Otto! Und wir hoffen, dass auch die Einwohner und Gewerbetreibenden von der Möglichkeit Gebrauch machen :-)